2018 AUSSTELLUNG "DER FREMDE" in BAD AUSSEE



           

 
"AUSSTELLUNG BAD AUSSEE,  EINE PERSÖNLICHE INSPIRATION"

In der KUNST, bildnerisch, literarisch, in Kursen, Vorträgen und szenischen Lesungen verarbeitet, sieht Künstler Dr. Wolfgang Hohenwallner seit 50 Jahren eine permanente Herausforderung. Zugleich bot sie ihm einen aktiven Ausgleich während seines Arztberufes. Er fühlt sich seit den Besuchen an der Sommer-Akademie der "Schule des Sehens" und vielen anderen Studienaufenthalten  berufen, diesem Medium gerecht zu werden und schöpferisch zu arbeiten. Mit Ausdauer ist er ein Beobachter des Geschehens in seiner Umwelt und der ganzen Welt, -zuweilen mit kritischem Ansatz- und mit Fleiß dokumentiert er seine Wahrnehmungen, Erlebnisse, Erfahrungen und Ideen mit den erlernten Techniken und Möglichkeiten der Kunst.
In dieser Ausstellung in der Spitalkirche in Bad Aussee nützt er er die Vernissage, anhand von Bild und Wort den "Fremden" in das ihm unbekannte Ausseerland einzuführen.

Vernissage: 07.08.2018 18:00 Uhr in der Galerie Spitalkirche, Meranplatz
Dauer der Ausstellung: 08.08. - 01.09.2018

w.hohenwallner@gmx.at
Mobil: 0664 44 57 457

     



» Zurück zur Übersicht